Konzert bei Kerzenschein St. Wulphardi Freiburg/Elbe

Veranstaltung Kehdingen, 09. November 2021

03. Dezember 2021 um 19.00 Uhr

St. Wulphardi Turmblick
Foto: Flade

Einmal im Jahr erstrahlt der malerische Ort Freiburg an der Elbe im Kerzenschein. Das ist der Orgelakademie Stade, dem Kirchenkreis Stade und der Kirchengemeinde Freiburg/Elbe Anlass, auch in diesem Jahr am 03. Dezember wieder ein Konzert durchzuführen.

Am 03. Dezember um 19.00 Uhr  wird in der festlich mit Kerzenlicht ausgeleuchteten Freiburger Kirche St. Wulphardi ein adventliches Konzert mit einem Blechbläserensemble befreundeter Musiker aus Hamburg erklingen. Unter der Leitung von Peter Stoldt haben sich fünf Blechbläser und ein Schlagzeuger aus dem norddeutschen Raum zusammengefungen, um dem Konzert in Freiburg/Elbe einen festlich, musikalischen Rahmen zu geben.

Viele Klangfarben der Blechbläser werden zu hören sein. Doppelchörige Musik für Bläser und Orgel von Bonelli und Biadana gehören dazu, wie auch feierliche Intraden mit Pauken von Johann Pezelius. Die Suit "Francies, Toyes und Dreams" von Giles Farnaby steht für die Spielfreude und Klangpracht der barocken Zeit. Zwei Stücke vom "Stadtpfeifergesellen" in Leipzig, Gottfried Reiche, runden das Programm ab.

Martin Böcker ergänzt das Programm auf der historischen Orgel, deren Entstehungszeit bis in das 16. Jahrhundert zurückreicht und wird auch mit dem Ensemble zusammen spielen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.
Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird herzlich gebeten.